himmlische Führung

Abschlussbericht 2020: Teil 2- die Streckenführung In diesem Jahr wußten wir bis Anfang Juli nicht einmal, wohin die Reise ab Mitte Juli überhaupt gehen sollte. Diese Ungewissheit machte uns lange Zeit verrückt. Wir wußten nicht, ob wir reisemüde waren oder zu wählerisch oder gar zu verwöhnt? Denn bei jedem Brainstorming kamen wir nicht weiter. An […]

Ha det bra, Norge!

Tag 39: Hornnes – Lindesnes – Kristiansand – Hirtshals Der Morgen begann bewölkt, aber warm und trocken. Bei 17 Grad fuhren wir nach dem Frühstück los, weiter die Straße Nummer 42 entlang. Anschließend fuhren wir wieder eine „Abenteuerstraße“. So nannten wir immer die Straßen mit der dreistelligen Nummerierung. Diese können gut ausgebaut sein oder auch […]

Heute ist alles anders

Tag 38: Tinn – Hornnes (Setestdal) Die Sonne begrüßt uns auch heute morgen wieder. Wir haben einen entspannten Morgen auf dem schönen Campingplatz und geben Merle viel Zeit auf dem Spielplatz, auf der Hüpfburg und am Strand. Um kurz nach 11 Uhr fuhren wir dann weiter. Wir wollten uns die Jettegrytene im Nissedal anschauen. Wir […]

Wo sich Fuchs und Nicole gute Nacht sagen

Tag 37: Hardangerbrua – Hardangervidda – Sandviken (Tinn) Wir begrüßten den schönen sonnigen Morgen und frühstückten draußen an der Picknickbank zusammen mit einem Spatzen und einer Bachstelze. Umgeben von den Glocken einer Schafherde war es wirklich idyllisch. Anschließend schmissen wir unsere Plände über Bord und machten alles anders: Erst strichen wir den Steindalsvossen aus unserer […]

Legacy of the Fjords

Tag 36: Flaam – Hardangerbrua Ein weiterer schöner Tag im Paradies beginnt. Keine Wolke ist am Himmel zu sehen. An diesem Morgen beeilen wir uns, da wir die Touristen-Fähre „Legacy of the Fjords“ nach Gudvangen um 9:30 Uhr bekommen wollen. Es ist eine brandneue Fähre, die mit einem reinen Elektromotor betrieben wird. Wir bezahlen unsere […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben