Norwegen 2011 – Tag 10

18.07.2011 Sandane – Dalsnibba – Geiranger – Trollstiegen – Andalsness Reizüberflutung Der Tag beginnt mit Sonnenschein. Wir starten recht früh in den Tag, da wir für heute ein strammes Programm mit rd. 350 km vor uns haben. Und es stehen auch noch „die“ touristischen Highlights auf

Norwegen 2011 – Tag 9

17.07.2011 Florö – Sandane Strange Days… Augen auf, und was sehe ich: Wolken, es regnet. Super! Die trostlose Umgebung und das „merkwürdige“ Hostel tragen ihren Teil zu meiner Stimmung bei. Es geht mir nicht so gut, und irgendwie habe ich nicht so recht Lust in den Tag zu starten. Wir nehmen unser Frühstück

Norwegen 2011 – Tag 8

16.07.2011 – Mjölfjell – Balestrand – Florö In Bedrängnis Der Tag startet so, wie dere vorherige geendet ist: super! Ein tolle Frühstücksbuffett wartet auf die gefällige Beachtung, und das Wetter zeigt sich nach einem heftigen Schauer am frühen Morgen von seiner besten Seite. Wir legen

Norwegen 2011 – Tag 5

13.07.2011 Karmoy – Sauda – Odda – Lofthus Was für ein Tag! Mit Abstand bisher der genialste Tag auf der Tour. Wir sind schon bei strahlendem Sonnenschein und leichten Strukturwölkchen auf unsere Tagesetappe gestartet. Und was uns alles erwartet hat… Wir fahren los auf der E34, einer recht gut ausgebauten Hauptstraße. Schnell wird uns klar: […]

Norwegen 2011 – Tag 4

Tag 4, 12.07.2011 | Lysebotn – Stavanger – Karmoy Heute wird ein Tag – weit kommen, wenig fahren… Wir werden viel Wegstrecke auf dem Wasser zurücklegen, da wir zunächst erst mal aus dem Lysefjord heraus müssen. Und aus diesem Fjord führt keine Straße raus, außer der, die wir gestern schon gekommen sind. Also: warten auf […]

Norwegen 2011 – Tag 2

Tag 2, 10.07.2011 07:00 Uhr, der Wecker klingelt… *grmpf* Ok, die Idee war -eigentlich- das wir schön was Frühstücken gehen und wir so gut in den Tag starten können. Die Realität sah dann Mangels alternativen etwas anders aus…

Norwegen 2011 – Tag 1

Tag 1, 09.07.2011 Nach einer Nacht in der Hochzeitssuite (Oho!) des Hotels Haberkamp in Oyten (vielen Dank noch mal an das Hotelteam für dieses tolle Zimmer) ging es Zeitig los auf die letzte Teilstrecke für diesen Tag – nach Kiel. Unterwegs sind wir an den schönsten Baustellen Deutschlands vorbeigekommen, und die Aufforderung die Standspur mitzubenutzen […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben